yatil.net
EN web design

The Stundenplan, reloaded

Aus dem invaliden 13er Stundenplan[1], der lieblos in einen WYSIWYG-Editor eingetippt wurde habe ich eine dynamische Webseite gemacht, in der man seine eigenen Fächer auswählen und dann markiert ausdrucken kann. Dieser »interaktive« Stundenplan basiert auf Webstandards und hat zusätzlich noch ein geringeres Dateigewicht als das Original.

Zum Vergleich:

Orginal-Datei: 37,1 Kb

Special Edition:

  • XHTML-Datei: 9,560 KB (zuvor: 9,32 KB)
  • Screen-CSS: 0,898 KB (zuvor: 0,94 KB)
  • Print-CSS: 0,333 KB (zuvor: 0,91 KB)
  • JavaScript-Datei: 0,763 KB (zuvor: 0,80 KB)
  • Insgesamt: 11,554 KB (zuvor: 11,97 KB)
  • (im Vergleich zum Original: ca. -69%)

Das Tutorial kann hier gelesen werden. Ach ja: Ein aktueller Browser (Mozilla, Firefox, Netscape oder Internet Explorer) und eingeschaltetes JavaScript ist schon nötig um das »Special Feature« zu nutzen. Zugänglich ist die Tabelle trotzdem.

Edit (22.22 Uhr): Die ausgewählten Stunden können nun auch deselektiert werden.

Edit (30.08.04, 17.50 Uhr): Die Zahlen oben wurden nochmals verändert, in Klammern die vorherige Zahl. Die XHTML-Datei wurde größer, weil ich etwas vergessen hatte.

Abgewandelte Filmtitel scheinen hier zur Mode zu werden. Ich muss das stoppen.

Footnotes
  1. Von der Leibniz-Seite heruntergeladen. ↩︎

← Home