yatil.net
EN

Snooker in China

Die Top 32 der Snooker-Welt tritt ab dem 27.03.2005 bei den China Open an. Die Weltranglistenplätze 17-32 müssen in einer Freilos-Runde gegen chinesische Talente antreten. Die Gewinner der Matches treten dann jeweils gegen einen der Top-16-Spieler an.

Auch dieses Ereignis wird beim Snooker-Sender Nr. 1, Eurosport, übertragen und die Sendezeiten sind durchaus erträglich.

Die Sendetermine im Einzelnen:

  • Sonntag, 27. März
    • 13.30 – 16.00 Uhr Live
    • 23.15 – 01.15 Uhr Zeitversetzt
  • Montag, 28. März
    • 08.30 – 11.30 Uhr Live
    • 13.30 – 16.00 Uhr Live
    • 23.15 – 01.15 Uhr Wiederholung
  • Dienstag, 29. März
    • 09.00 – 11.30 Uhr Live
    • 18.30 – 20.00 Uhr Zeitversetzt
  • Mittwoch, 30. März
    • 09.00 – 11.30 Uhr Live
    • 13.00 – 14.30 Uhr Live
    • 14.30 – 16.00 Uhr Live
  • Donnerstag, 31. März
    • 09.00 – 11.30 Uhr Live
    • 13.00 – 16.00 Uhr Live
    • 23.45 – 01.15 Uhr Wiederholung
  • Freitag, 01. April (Viertelfinale)
    • 08.30 – 11.00 Uhr Live
    • 13.00 – 16.00 Uhr Live
    • 20.00 – 21.00 Uhr Wiederholung
    • 00.45 – 01.30 Uhr Wiederholung
  • Samstag, 02. April (Halbfinale)
    • 08.30 – 11.00 Uhr Live
    • 16.45 – 19.00 Uhr Zeitversetzt
    • 00.15 – 02.00 Uhr Wiederholung
  • Sonntag, 03. April (Finale)
    • 08.00 – 11.00 Uhr Live
    • 17.45 – 19.30 Uhr Zeitversetzt
  • Montag, 04. April
    • 14.30 – 16.00 Uhr Wiederholung des Finals
  • Mittwoch, 06. April
    • 09.30 – 11.30 Uhr Wiederholung des Finals

Wer Interesse hat kann ja in der Snooker-Tipprunde mitmischen. Wie immer vorbereitet vom Kollegen woern.

← Home