yatil.net
EN

Wien

Entschuldigt die langen Zeiten der Inaktivität in letzter Zeit, aber manchmal gibt es wichtigeres als über HTML und CSS zu bloggen oder politisch-kritische Texte zu schreiben. Manchmal geht es nur um eines und das ist die Zukunft.

Nachdem es mir nicht möglich war in Deutschland einen Bachlor in Medieninformatik zum Sommersemester zu beginnen, habe ich mich entschieden mein Studium in Österreich aufzunehmen. Genauer gesagt an der TU Wien. Das verhilft mir, neben einem bald zu erwartenden DSL-Anschluss, auch dazu nicht auf glühenden Kohlen sitzen zu müssen.

“Weshalb Wien?” wird sich der geneigte Leser fragen und “Wohin geneigt?” könnte ich zurückfragen. Die Antwort auf die Frage “Weshalb?” ist einfach: Es war schnell zu finden, die Zulassungsvoraussetzungen sind Klasse (es gibt keine) und die Anbindung ist gut. Außerdem läuft die Immatrikulation bis zum 30.03.06, was mir natürlich entgegen kommt.

Was noch fehlt ist eine Unterkunft, also eine WG oder ein Platz im Studentenwohnheim. Darum werde ich mich in der kommenden Woche kümmern, bevor ich nächsten Mittwoch Abend zum Einschreiben nach Wien fliege.

Dann nur noch meinen Zivildienst zuende bringen und ab geht’s.

← Home