yatil.net
EN f1

Langweilig

Kann mal jemand was gegen die Formel1 tun? Es ist ja nur noch langweilig. Schumacher gewinnt 90% der Rennen, Montoya schießt auf jeden fall irgendwen ab, mindestens ein Mercedes- Motor platzt… Immer das selbe.

Waren das noch Zeiten als bei Ferrari von Zeit zu Zeit mal ein Rad beim Boxenstopp fehlte oder BMW mithalten konnte und die Silberpfeile auch noch Silberpfeile waren.

Die einzige schöne Aktion heute war Satos – zugegeben: optimistisches – Überholmanöver gegen Baricello.

Vielleicht bewerte ich das auch über, als Frenzen-Fan hab ich ja fast nie was zu lachen gehabt, aber es ist einfach nur langweilig wenn jedes Rennen so klar ausgeht, da ändern auch monegassische Ausnahme- Ergebnisse nichts.

← Home